Wird WM 2022 neu vergeben?

Aufmacherbild

Wegen des Betrugsverdachts um die Vergabe der WM 2022 an Katar könnte es angeblich eine neue Abstimmung über den Austragungsort geben. Wie die "Sport Bild" in Berufung auf Informationen aus dem FIFA-Exekutivkomitee berichtet, wird erwartet, dass die Ethik-Kommission empfiehlt, auf dem FIFA-Kongress im Mai erneut über die WM 2022 abzustimmen. Dann würden statt der 24 Exko-Mitglieder erstmals alle 209 Mitgliederverbände über den Austragungsort abstimmen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen