Katar will 2022 Alkohol erlauben

Aufmacherbild
 

Besucher der Weltmeisterschaft 2022 in Katar werden nicht im Trockenen sitzen. Wie das muslimische Emirat nun bekannt gab, soll als Zugeständnis an FIFA-Sponsoren Alkohol in den Stadien ausgeschenkt werden. Generell ist dessen Konsum in der Öffentlichkeit verboten. "Alkohol wird in Katar erlaubt sein. Wir diskutieren mit der FIFA das genaue Ausmaß und wo genau. Das ist ein ernstes Thema auf das wir viel Wert legen", erklärt Hassan al-Thawadi, Generalsekretär des Organisationskomitees.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen