WM-Quali 2018: ÖFB in Topf 2

Aufmacherbild
 

Am 25. Juli werden in St. Petersburg die europäischen Qualifikations-Gruppen für die Fußball-WM 2018 in Russland ausgelost. Das ÖFB-Team führt dabei gemeinsam mit der Slowakei den Kreis der Teams in Topf zwei an, dem unter anderem auch Italien und Frankreich angehören. In Topf eins warten mit Deutschland, Belgien, Niederlande, Portugal, Rumänien, England, Wales, Spanien und Kroatien hochkarätige Gegner. Insgesamt qualifizieren sich 13 Teams aus Europa für die WM-Endrunde.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen