Wettskandal-Prozess startet

Aufmacherbild

Der Wettskandal rund um Dominique Taboga und Sanel Kuljic beginnt am Freitag, den 8.8., im Grazer Straflandesgericht. Die insgesamt zehn Angeklagten im Alter von 26 bis 51 Jahren sollen 18 Spiele manipuliert haben. Unter den Verdächtigen befindet sich auch Ex-Grödig-Spieler Thomas Zündel. Der Zeitraum der 18 manipulierten Spiele der Bundesliga und Erste Liga soll zwischen November 2004 und Oktober 2013 liegen. Gegen 18 weitere Verdächtige wurden die Erhebungen eingestellt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen