Weltfußballer: Messi ist Favorit

Aufmacherbild

Die FIFA gibt am Dienstag die Kandidaten für die Wahl zum "Weltfußballer des Jahres" bekannt. Auf der Liste stehen 23 Profis, Top-Favorit ist Titelverteidiger Lionel Messi. Nebem dem Argentinier sind weitere sieben Akteure des FC Barcelona dabei, darunter Xavi und Andres Iniesta. Real Madrid stellt fünf Nominierte, allen voran Cristiano Ronaldo. Pep Guardiola führt das Aufgebot zum "Trainer des Jahres" an. Neben dem Barca-Coach stehen u.a. auch Jürgen Klopp und Sir Alex Ferguson zur Wahl.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen