Verhaftungen wegen Khedira-Foto

Aufmacherbild

In Tunesien werden drei Journalisten des Männer-Magazins "Ettounissia" festgenommen. Das Trio ist verantwortlich für den Nachdruck von Fotos (stammen vom deutschen Magazin "GQ") von Sami Khedira, der darauf mit den Händen die Brüste seiner nackten Freundin Lena Gercke bedeckt. Das Bild des in Tunesien sehr bekannten Fußballers stellen einen Verstoß gegen Sitte und Moral dar. Die Journalisten können mit einer Haftstrafe von bis zu fünf Jahren sowie einer Geldbuße in Höhe von 600 Euro rechnen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen