Ronaldos Unfall-Auto ersteigern

Aufmacherbild

Cristiano Ronaldo setzte 2009 seinen Ferrari in Manchester in die Leitplanke. Nun kann das Auto via eBay ersteigert werden. Dies war schon einmal der Fall, als der nunmehrige Besitzer das Objekt zur Versteigerung freigab und die Angebote binnen kurzer Zeit auf 125.000 Euro kletterten. Daraufhin stoppte eBay die Auktion und verlangte einen Echtheitsbeweis. Dieser wurde nun geliefert und somit darf wieder auf den Wagen geboten werden. Wann die Versteigerung beginnt ist noch nicht klar.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen