U21-EM: Debakel für DFB-Team

Aufmacherbild
 

Die U21-EM endet für die deutsche Auswahl mit einem Debakel. Gegen Portugal verliert das Team von Horst Hrubesch im Halbfinale mit 0:5. Bernardo Silva eröffnet nach 25 Minuten den Torreigen, Ricardo (33.) und Ivan Cavaleiro (45.) sorgen bereits vor der Pause für eine Vorentscheidung. Joao Mario (47.) und Ricardo Horta (71.) fixieren den Endstand. Zudem fliegt beim DFB-Team Leonardo Bittencourt mit Gelb-Rot vom Feld. Im Finale trifft die portugiesische Auswahl auf Schweden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen