Spanien ist U21-Europameister

Aufmacherbild
 

Die spanische U21-Auswahl steht der A-Nationalmannschaft kaum nach. Die Iberer sichern sich den Europameister-Titel und verteidigen damit ihren Triumph aus dem Jahr 2011. Das Team von Julen Lopetegui krönt sich mit einem 4:2-Finalerfolg gegen die Altersgenossen aus Italien. Durch Treffer von Thiago (6.) bzw. Immobile (10.) nimmt das Endspiel schnell Fahrt auf. Danach ziehen die Spanier davon. Thiago mit zwei weiteren Treffern und Isco erhöhen auf 4:1, Borini gelingt nur mehr Ergebniskosmetik.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen