U21-EM: Portugal siegt im Tophit

Aufmacherbild
 

Portugal darf sich über einen wichtigen Auftakterfolg bei der U21-EM in Tschechien erfreuen. Die Iberer setzen sich in ihrem ersten Spiel gegen England knapp mit 1:0 durch. Goldtorschütze ist Sporting-Lissabon-Stürmer João Mário (57.). Der 22-Jährige steht nach einem kuriosen Getümmel im britischen Strafraum goldrichtig und verwertet einen Stangen-Abpraller ins leere Tor. Portugal setzt sich damit in der Gruppe B auf Rang zwei hinter Schweden (2:1 gegen Italien). England ist Schlusslicht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen