Spaniens U21 bleibt makellos

Aufmacherbild
 

Spanien steuert bei der U21-EM in Israel souverän Richtung Titelverteidigung. "La Rojita" gewinnt auch das dritte Gruppenspiel und setzt sich gegen eine auf allen Positionen veränderte niederländische Auswahl mit 3:0 durch. Morata (26.), Isco (32.) und Vazquez (90.) erzielen die Tore. Die Iberer treffen nun auf Norwegen, Italien fordert "Jong Orange". Deutschland verabschiedet sich mit einem 2:1 über Russland aus dem Turnier. Herrmann (34.), Rudy (69./Elfer) bzw. Dzagoev (22.) treffen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen