Wieder kein Sieg für England-U20

Aufmacherbild

Englands U20-Nationalteam wartet bei der WM in der Türkei nach zwei Spielen weiter auf den ersten Sieg. Gegen Chile reicht es wie im Auftaktmatch gegen den Irak nur zu einem Remis. Harry Kane (64.) gleicht die Führung von Nicolas Castillo (32./Elfer) aus. Damit müssen die jungen "Three Lions" gegen Ägypten, das dem Irak 1:2 unterliegt, unbedingt gewinnen. In Gruppe F besiegt Uruguay Neuseeland mit 2:0, Kroatien und Usbekistan führen die Tabelle nach ihrem 1:1-Remis mit je vier Punkten an.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen