Thailand trennt sich von Schäfer

Aufmacherbild

Thailand trennt sich von seinem deutschen Teamchef Winnie Schäfer. Das berichten Medien, wie etwa die "Bangkok Post", die den Verbandspräsidenten Worawi Makudi zitiert: "Wir sollten nicht das Wort Entlassung verwenden, wir haben uns freundschaftlich getrennt." Unter dem 63-Jährigen hat das thailändische Nationalteam zuletzt drei Spiele in Folge verloren, der ehemalige Trainer des Karlsruher SC und VfB Stuttgart sowie Kamerun-Teamchef bekleidete seit Juli 2011 das Amt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen