Frankreich schlägt Portugal

Aufmacherbild

Frankreich feiert zur Vorbereitung auf die Heim-Europameisterschaften 2016 einen 2:1-Testspielerfolg über Portugal. Die "Equipe tricolore" geht im Stade de France in Paris bereits nach drei Minuten durch Real-Star Karim Benzema in Führung. Paul Pogba erhöht in der zweiten Halbzeit auf 2:0 (69.), womit er für eine Vorentscheidung sorgt. Den Iberern gelingt nur noch der Anschlusstreffer durch Ricardo Quaresma (77.), der zuvor für Nani ins Spiel gekommen ist.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen