Brasilien feiert Arbeitssieg

Aufmacherbild
 

Die brasilianische Fußball-Nationalmannschaft feiert einen mühsamen 1:0-Erfolg im freundschaftlichen Länderspiel gegen Costa Rica. Der Rekord-Weltmeister hat in New Jersey mit den Mittelamerikanern ordentlich zu kämpfen, setzt sich aber dank eines Treffers von Zenit-Stürmer Hulk in der zehnten Minute durch. Superstar Neymar klagt vor dem Spiel über Kniebeschwerden und steht deshalb nicht in der Startformation, erst in der 82. Minute wird der Barca-Star eingewechselt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen