Ronaldo-Doppelpack im Supercup

Aufmacherbild
 

Real Madrid setzt sich in Cardiff im innerspanischen Duell um den UEFA Supercup gegen den FC Sevilla 2:0 durch und fährt damit den ersten Titel der noch jungen Saison ein. Cristiano Ronaldo (30.) drückt eine Flanke von Gareth Bale in die Maschen und bringt den Champions-League-Triumphator damit in Führung. In der 49. Minute ist es erneut der Portugiese, der sich in die Schützenliste einträgt. Mit James Rodriguez (bis 72.) und Toni Kroos (90) feiern zwei Real-Neuzugänge ihr Pflichtspieldebüt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen