Ronaldo verschenkt eine Insel

Aufmacherbild

Cristiano Ronaldo lässt sich für seinen Manager Jorge Mendes ein ganz besonderes Hochzeitsgeschenk einfallen. Laut der portugiesischen Website "Move Noticias" schenkt der Weltfußballer seinem Freund eine griechische Insel. Zehn solcher Inseln sollen zuletzt zum Preis zwischen drei und fünfzig Millionen Euro verkauft worden sein. Mendes wählte Ronaldo als seinen Trauzeugen aus. Der Spielervermittler heiratete am Sonntag seine Langzeit-Freundin Sandra Barbosa.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen