Ronaldinho wieder in Selecao

Aufmacherbild

Ronaldinho darf sich über eine Einberufung in die brasilianische Nationalmannschaft für das Länderspiel in London (5.9.) gegen Ghana freuen. Der ehemalige Barca-Star, der mittlerweile in seiner Heimat für Flamengo Rio de Janeiro spielt, wird erstmals seit November 2010 für die Selecao nominiert. Der 31-Jährige hat sich durch zuletzt starke Leistungen in der Liga wieder ins Notizbuch von Trainer Mano Menezes gespielt. Ronaldinho war an zehn der letzten zwölf Flamengo-Tore beteiligt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen