USA mit 1:1 bei Klinsmann-Debüt

Aufmacherbild
 

Jürgen Klinsmann hat neun Tage nach seiner Vorstellung das erste Spiel als US-amerikanischer Teamchef hinter sich gebracht. Seine Mannschaft holt in Philadelphia gegen Erzrivale Mexiko ein 1:1-Unentschieden. Oribe Peralta (17.) bringt die Gäste zwar in Führung, der eingewechselte Robbie Rogers (73.) gleicht aber noch aus. "Ich hatte richtig viel Spaß mit dem Trainerstab und den Spielern. Und die Fans sind auch richtig mitgegangen", war der 47-jährige Deutsche zufrieden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen