Hattrick in fünf Minuten

Aufmacherbild
 

Der Australier Archie Thompson sorgt beim 9:0-Auswärtssieg im Ostasien-Cup über Guam für einen Weltrekord. Der 34-jährige Stürmer trifft in der 59., 63. und 65. Minute und erzielt damit innerhalb von nur knapp fünf Minuten einen lupenreinen Hattrick, was in einem offiziellen Länderspiel keiner schneller schaffte. Es ist bereits der zweite Weltrekord für Thompson. Auch seine 13 Tore beim 31:0 vor elf Jahren über Amerikanisch Samoa schafften den Eintrag in die Rekordbücher.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen