33 Jahre Haft für Peles Sohn

Aufmacherbild
 

Edson Cholby do Nascimento, Sohn von Brasiliens Fußball-Legende Pele, ist aufgrund von Geldwäsche im Zusammenhang mit Drogenhandel zu 33 Jahren Gefängnis verurteilt worden. Wie der Radiosender "CBN" und das Internetportal "G1" berichten, hat das Gericht im brasilianischen Praia Grande neben "Edinho" auch drei Mitangeklagte mit der selben Haftdauer bestraft. Der frühere Fußball-Profi wurde bereits 2005 wegen des Verdachts auf Mitgliedschaft in einer schwer kriminellen Bande verhaftet.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen