Keiner zahlt mehr als PSG

Aufmacherbild

Nirgends verdienen Sportler von Teamsportarten so viel wie bei Frankreichs Fußballmeister Paris Saint-Germain. Laut einer Studie von Global Sport Salaries (GSS) aus dem Jahr 2015 verdienen Ibrahimovic und Co. im Durchschnitt 142.582 Euro pro Woche, also rund 7,1 Mio. Euro pro Jahr. Das zweithöchste Salär bekommen die Kicker von Real Madrid (129.425 Euro), gefolgt von jenen von Man City (128.773 Euro). Der erste Nicht-Fußballklub folgt auf Rang fünf - Baseball-Franchise L.A. Dodgers (120.166).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen