Niersbach wird DFB-Präsident

Aufmacherbild

Die Entscheidung über die Nachfolge von Theo Zwanziger als DFB-Präsident ist gefallen. Der bisherige Generalsekretär Wolfgang Niersbach hat sich zu einer Kandidatur bereit erklärt. Vertreter der Profivereine sowie die Spitzen der Regional- und Landesverbände haben sich geeinigt, den 61-Jährigen zu unterstützen. Zwanziger hatte vergangene Woche seinen Rücktritt angekündigt. Der DFB-Bundestag zur Wahl des neuen Bosses könnte von Oktober auf Frühjahr 2012 vorgezogen werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen