UEFA plant neuen EM-Quali-Modus

Aufmacherbild

Die UEFA wird für die EM-Quali-Spiele 2016 in Frankreich einen neuen Modus entwerfen. Da erstmals bei einer Endrunde 24 Nationen antreten, wird am 5. Dezember der neue Plan präsentiert. Durchgesickert ist, dass die Einzel-Länderspiele unter der Woche gestrichen werden und auf Doppel-Runden im März, Juni, September, Oktober und November umgestellt wird. Fixe Spieltage wird es nicht geben. Das erste Spiel findet zwischen Donnerstag und Samstag statt, das zweite zwischen Sonntag und Dienstag.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen