Konzept für Nations League steht

Aufmacherbild
 

Die UEFA hat das Konzept für die neue Nations League der Nationalteams präsentiert. Das Turnier wird ab 2018 den Großteil der bisherigen Testspiele ablösen. Top-Nationen können in Zukunft öfter gegeneinander spielen, zudem geht es um EM- und WM-Startplätze. Die 54 teilnehmenden Nationen werden in vier Divisionen eingeteilt. Die Top vier der Divisionen B, C und D steigen auf, die letzten vier der Divisionen A, B und C steigen ab. In einem Final-Four wird im Juni 2019 der Sieger ermittelt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen