Muamba tanzt im britischen TV

Aufmacherbild
 

Erfreuliche Neuigkeiten von Fabrice Muamba: Knapp sieben Monate nach seinem Herzstillstand im Spiel zwischen seinem damaligen Klub Bolton Wanderers und den Tottenham Hotspurs wird der 24-Jährige an der Weihnachtsausgabe der britischen Tanz-Show "Strictly Come Dancing" teilnehmen. "Das ist definitiv das Härteste, wa ich seit meiner Genesung gemacht habe", meint Muamba, der nach dem Vorfall einen Herzschrittmacher eingesetzt bekam, gegenüber der "Daily Mail" über das Tanztraining.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen