Marta stellt WM-Rekord auf

Aufmacherbild
 

Starstürmerin Marta darf im Rahmen der Frauen-Weltmeisterschaft in Kanada einen Rekord verbuchen. Der verwandelte Elfmeter der 29-Jährigen beim 2:0-Sieg der Brasilianierinnen über Südkorea ist der insgesamt 15. WM-Treffer für Marta. Damit lässt sie die deutsche Rekord-Nationalspielerin Birgit Prinz (14) hinter sich und ist nun alleinige Rekord-Torschützin bei Frauen-Weltmeisterschaften. Die 35-jährige US-Amerikanerin Abby Wambach liegt mit 13 WM-Toren in dieser Wertung auf dem dritten Rang.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen