Markarian wird Griechen-Teamchef

Aufmacherbild

Sergio Markarian übernimmt die griechische Nationalmannschaft. Der 70-jährige Uruguayer wird den Europameister von 2004 bis zum Ende der EM-Qualifikation betreuen. Zuletzt wurden die Hellenen vom italienischen Trainer Claudio Ranieri betreut, der im November vergangenen Jahres nach dem peinlichen 0:1 gegen Fußball-Zwerg Faröer gehen musste. Markarian soll 350.000 Euro Jahresgehalt erhalten, sein Debüt gibt der neue Nationaltrainer am 29. März beim Qualifikationsspiel gegen Ungarn.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen