Lahm: "Es geht auch ohne mich"

Aufmacherbild

"Ich glaube, die Mannschaft braucht mich nicht mehr", erklärt Philipp Lahm im Interview mit dem "kicker" seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft. "Meine Rolle, mein Wirken ist ausgereizt", fügt er hinzu. "Es geht auch ohne mich." Seinen Abschied sieht der Ex-Kapitän als Chance für die Mannschaft, die dadurch einen Impuls zur Weiterentwicklung erhalte. "Es ist eine neue Generation da, die soll nun in der Nationalmannschaft die Richtung vorgeben", wünscht sich der 30-Jährige.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen