Kovac-Brüder werden Trainer-Duo

Aufmacherbild
 

Die ehemaligen Fußballprofis und Brüder Niko und Robert Kovac übernehmen die kroatische U21-Nationalmannschaft. Niko wird der Cheftrainer sein, Robert sein Assistent. Der neue Nachwuchs-Teamchef war bis Sommer 2012 im Betreuerstab des österreichischen Bundesligisten RB Salzburg. Im Zuge des Rausschmisses von Ricardo Moniz, musste sich auch der 42-Jährige einen neuen Arbeitgeber suchen. Für das kroatische Nationalteam bestritten beide gemeinsam 167 Spiele.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen