Japan besiegt Australien knapp

Aufmacherbild

In einem freundschaftlichen Länderspiel bezwingt Japan im Duell zweier diesjähriger WM-Starter Australien knapp mit 2:1. Alle Tore fallen dabei nach der Pause: Joker Konno bringt die Gastgeber in Osaka in Führung (61.), sieben Minute später erhöht Mainz-Angreifer Okazaki auf 2:0. Den Gästen gelingt in der Schlussminute nur noch der Anschlusstreffer durch Routinier Tim Cahill. Austria-Legionär James Holland verfolgt die Partie 90 Minuten lange von der Ersatzbank aus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen