Chile gewinnt Homeless World Cup

Aufmacherbild

Chile darf sich sowohl bei den Damen als auch bei den Herren über den Triumph beim Homeless World Cup im eigenen Land freuen. Bei den Herren setzt sich "La Roja" im Endspiel gegen das Überraschungsteam aus Bosnien und Herzegowina mit 5:2 durch. Bei den Damen behalten die Südamerikanerinnen mit 4:3 gegen Mexiko die Oberhand. Österreich unter Teamchef Gilbert Prilasnig beendet das Turnier mit 42 Teilnehmern auf dem 23. Rang. Am letzten Spieltag wird Argentinien mit 7:1 geschlagen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen