Wacker-Legende schwer verletzt

Aufmacherbild

Der ehemalige Tirol-Spieler Nestor Gorosito ist am Samstag bei einem Verkehrsunfall in seiner Heimat Argentinien schwer verletzt worden. Laut lokalen Medien wollte der 47-jährige Coach des Erstligisten Argentinos Juniors vom Trainingscamp seiner Mannschaft aus familiären Gründen in die Hauptstadt Buenos Aires zurückkehren. Dabei prallte er gegen ein anderes Fahrzeug. Gorosito befindet sich bereits außer Lebensgefahr, wie lange er im Spital bleiben muss, ist aber noch nicht absehbar.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen