Mexiko triumphiert beim Gold Cup

Aufmacherbild

Mexiko bejubelt den 7. Triumph beim Gold Cup. Vor 69.000 Fans im Lincoln Financial Field von Philadelphia sichert sich "El Tri" mit einem 3:1 gegen das Überraschungsteam Jamaika den Sieg bei der Meisterschaft der Länder aus Mittel- und Nordamerika sowie der Karibik. Andres Guardado (31.) mit seinem 10. Turniertor, Jesus Corona (47.) und Oribe Peralta (61.) bzw. Darren Mattocks (80.) erzielen die Tore. Am 9.10. spielt Mexiko gegen USA um die Teilnahme am Confederations-Cup 2017 in Russland.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen