"Gazza" bekam Hilfe von Ferguson

Aufmacherbild

Paul Gascoigne erhielt während seiner Alkohol-Entziehungskur eine Video-Botschaft von Sir Alex Ferguson, auf der er ihm Mut zusprach. "Diese DVD hat geholfen, mein Leben zu retten", so der 45-Jährige Ex-Kicker gegenüber der "Sun". "Sir Alex hat mich daran erinnert, dass ich ein Kämpfer bin." Auch der englische Nationalcoach Roy Hodgson habe aufmunternde Worte an den 57-fachen Teamspieler gesendet. "Roy Hodgson hat mir gesagt, dass das ganze Team an mich denkt und mich unterstützt."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen