Japan gewinnt Frauen-WM

Aufmacherbild

Japan ist zum ersten Mal Weltmeister im Frauen-Fußball. Die Asiatinnen schlagen die USA im Elfmeterschießen mit 3:1 (2:2 n.V.). Alex Morgan (69.) bringt die "Stars and Stripes" in Führung, ehe Aya Miyama (81.) den Ausgleich erzielt. In der Verlängerung trifft Abby Wembach (104.) zum 2:1 für die USA, doch Homare Sawa (117.) rettet Japan ins Elfmeterschießen. Kurz vor Ende der Verlängerung sieht Azusa Iwashimizu Rot (120.). Im Elfmeterschießen versagen den Amerikanerinnen die Nerven.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen