Japans Frauen im WM-Achtelfinale

Aufmacherbild

Mit dem 2. Sieg im 2. Spiel qualifiziert sich Titelverteidiger Japan bei der Frauen-WM in Kanada vorzeitig für das Achtelfinale. Die Japanerinnen besiegen Kamerun nach hartem Kampf (4:20 Torschüsse!) mit 2:1. In einem weiteren Spiel der Gruppe C schießt die Schweiz das Team aus Ecuador mit 10:1 vom Platz. Fabienne Humm und Ramona Bachmann erzielen jeweils drei Treffer. In Gruppe D endet der Schlager zwischen dem zweimaligen Weltmeister USA und Schweden 0:0, Australien besiegt Nigeria mit 2:0.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen