Frauen-EM: England ist draußen

Aufmacherbild
 

Für Vize-Europameister England ist die Frauen-EM in Schweden bereits nach der Gruppenphase zu Ende. Das Team von Hope Powell unterliegt Frankreich sang- und klanglos mit 0:3 (0:1) und scheidet als Gruppenletzter aus. Le Sommer (9.), Necip (62.) und Renard (64.) treffen für die Französinnen, die eindrucksvoll als Gruppensieger aufsteigen. Spanien kommt gegen Russland zu einem 1:1-Unentschieden und hat wie Dänemark, das per Losentscheid aufsteigt, ein Ticket für die K.o.-Phase.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen