Schwedinnen im EM-Viertelfinale

Aufmacherbild

Durch einen 3:1-Sieg über Italien sichert sich Schweden den Gruppensieg bei der Frauen-Fußball-EM im eigenen Land. Manieri (Eigentor), Schelin (49.) und Öqvist (57.) machen kurz nach Halbzeit für die Gastgeberinnen alles klar. Gabbiadinis Treffer (78.) kommt zu spät. Die Italienerinnen steigen aber dennoch mit ins Viertelfinale auf, da Dänemark und Finnland zum Abschluss nur 1:1 spielen. Die Däninnen dürfen sich noch Hoffnung auf ein Ticket als einer der zwei besten Gruppendritten machen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen