Ex-FIFA-Vize wird ausgeliefert

Aufmacherbild

Einer der sieben hochrangigen FIFA-Funktionäre, die vor dem Kongress in Zürich am 27. Mai festgenommen wurden, wird an die USA ausgeliefert. Es handelt sich laut einer anonymen Quelle der Nachrichtenagentur Reuters um Jeffrey Webb, den bisherigen Chef des Kontinentalverbandes CONCACAF und ehemaligen FIFA-Vizepräsidenten. Der Anwalt des 72-Jährigen will zur Situation in der Korruptionsaffäre nichts sagen. Die US-Ermittler gehen insgesamt von Bestechung in Höhe von mehr als 100 Mio. Dollar aus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen