Videobeweis in Diskussion

Aufmacherbild

Das International Football Association Board, welches für die Regeln im Fußball verantwortlich ist, tagt in Zürich. Dieses Treffen könnte den ersten Schritt zu einer Revolution mit sich bringen. Der Tagesplan sieht eine Diskussion über Zeitlupen zur Unterstützung von Schiedsrichtern vor. Eine tatsächliche Änderung ist noch nicht geplant, aber das Dogma der Tatsachenentscheidung wird damit angerührt. Vermutlich wird das Thema nach der Diskussion an ein Expertengremium weitergereicht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen