Spielt Südamerika bei EM mit?

Aufmacherbild

Geht es nach Ideen des UEFA-Präsidenten Michel Platini, so sollen bei der Fußball-Europameisterschaft 2020 südamerikanische und asiatische Teilnehmer mitspielen dürfen. Nach einem Bericht des "Independent" soll als Beispiel der südamerikanische Copa America gelten, bei dem auch Nationen außerhalb Südamerikas mitwirken. "Die Ideen sind in einem frühen Stadium, aber sie sind umsetzbar", so ein Berater des Franzosen. Mögliche Kandidaten wären Argentinien, Brasilien, Mexiko und Japan.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen