Effenberg betrunken am Steuer

Aufmacherbild
 

Ex-Fußballer Stefan Effenberg ging in der Nacht von Sonntag auf Montag einer Polizeikontrolle in München ins Netz. Der frühere Bayern-Profi wurde laut Informationen des "Bayerischen Rundfunks" in seinem Jaguar stadtauswärts kontrolliert. Laut Messung soll Effenberg mit ca. 1,4 Promille Alkohol im Blut unterwegs gewesen sein. Während der Kontrolle soll der 47-Jährige die beiden Beamten massiv beleidigt haben. Nun wird wegen Trunkenheit am Steuer und Beleidigung gegen ihn ermittelt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen