Zustand von di Stefano stabil

Aufmacherbild
 

Fußball-Legende Alfredo di Stefano liegt nach seinem Herzinfarkt weiter im Koma. Der Zustand des 88-Jährigen ist nach Angaben des Krankenhauses stabil. Wie das Gregorio-Maranon-Krankenhaus in Madrid am Sonntag bekanntgibt, befindet sich di Stefano aber weiter "in einem ernsten Zustand." Der ehemalige Real-Star hatte am Samstag einen Herz- und Atemstillstand erlitten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen