Gastgeber nur mit Unentschieden

Aufmacherbild

Das haben sich die kanadischen Fans bei der FIFA Frauen-WM anders vorgestellt. Die Ahornblätter kommen vor eigenem Publikum nicht über ein torloses 0:0-Remis gegen Neuseeland hinaus. Im Parallelspiel der Gruppe A besiegt China die Niederlande dank eines späten Treffers durch Lisi Wang (90.) mit 1:0. In Gruppe B feiert Thailand nach 0:1-Rückstand noch einen 3:2-Sieg gegen WM-Neuling Elfenbeinküste. Deutschland und Norwegen führen die Gruppe mit je vier Punkten an, Thailand hält bei drei.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen