USA gewinnen nach hartem Kampf

Aufmacherbild

Die USA gewinnen ihr erstes Spiel der FIFA Frauen-WM in Kanada (Gruppe D) mit 3:1 gegen Australien. Die "Aussies" sind zu Beginn aktiver, scheitern aber an der Latte. Wenig später bringt Megan Rapinoe (12.) die USA mit einem abgefälschten Schuss in Front. Lisa De Vanna (27.) gelingt jedoch noch vor Seitenwechsel der Ausgleich. Christen Press (61.) stellt die Führung wieder her, Rapinoe (78.) sorgt mit ihrem zweiten Treffer für die Entscheidung. In Gruppe C fertigt Kamerun Ecuador mit 6:0 ab.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen