Spratzern scheitert in CL

Aufmacherbild
 

Für die Fußballerinnen von St. Pölten-Spratzern ist der erstmalige Ausflug in die Champions League bereits in der ersten Runde beendet. Die Niederösterreicherinnen müssen sich im Rückspiel gegen den italienischen Meister Torres Calcio auf Sardinien mit 1:3 (0:2) geschlagen geben. Das Ehrentor für Österreichs Vizemeister erzielt Lisa Makas (84.). Im Hinspiel trennten sich die beiden Teams mit 2:2. Torres bekommt es im Achtelfinale mit Spartak Subotica (SRB) oder FC Rossiyanka (RUS) zu tun.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen