Montenegro verlängert mit Coach

Aufmacherbild

Montenegro verlängert den Vertrag mit Teamchef Branko Brnovic um zwei Jahre. Der 46-Jährige, seit September 2011 im Amt, unterschrieb am Heiligen Abend einen neuen Vertrag und soll die Nationalmannschaft zur EM-Endrunde 2016 in Frankreich führen. Montenegro stand 2011 im Playoff für die EM 2012, scheiterte aber Tschechien. Die Playoff-Spiele der WM-Quali 2014 verpasste das Team als Dritter der Gruppe H (hinter England und der Ukraine, aber vor Polen).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen