Brasilien sichert sich U20-Titel

Aufmacherbild

Brasiliens Nachwuchskicker jubeln in Kolumbien über den U20-WM-Titel. Die Zauberer vom Zuckerhut gewinnen das Endspiel in Bogota gegen Portugal mit 3:2 nach Verlängerung. Alle drei Treffer der Brasilianer erzielt Oscar (5., 78., 111.), für Portugal treffen Alex (9.) und Nelson Oliveira (59.). Mexiko sichert sich mit einem 3:1-Sieg nach 0:1-Rückstand gegen Frankreich den dritten Platz. Österreich war in der Vorrunde ohne Sieg und ohne Treffer ausgeschieden, unterlag dabei u.a. Brasilien 0:3.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen