Blatter ist gegen Altersgrenze

Aufmacherbild

FIFA-Präsident Joseph S. Blatter ist gegen die von Ex-DFB-Präsident Theo Zwanziger geforderte Altersgrenze im Weltverband. Zwanziger will, ähnlich dem IOC, eine Altersgrenze von 70 Jahren einführen. Auch eine Amtszeitbeschränkung will das FIFA-Exekutivkomitee-Mitglied durchsetzen. Der 76-jährige Blatter meint dazu: "Die Fähigkeiten haben nichts mit dem Alter zu tun. Es gibt 70-Jährige, die sind noch jung im Kopf. Eine Amtszeitbeschränkung könnte dagegen eine Chance haben."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen